Spielerisches Altern im "Blauen Garten"

Montag, 03. April 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Garten Expo Allianz Allianz SE Themapark Christian Schütte


Der "Blaue Garten" der Allianz Leben ist auf der Expo 2000 zu finden. Aus 3 Meter hohen Würfeln soll eine Landschaft gestaltet werden, die im zentralen Themenpark "Der Mensch" in Halle 7 zu finden sein wird. Die Allianz Leben will mit ihrem Beitrag einen Ausblick auf die Dynamik der Weltbevölkerung und die Zukunft der Altersversorgung geben. Geplant sind eine interaktive Installation, Kurzfilme und animierte Grafiken. Der Besucher soll sich mit den Chancen und Herausforderungen des Altwerdens auseinandersetzen und kann durch Eingaben in ein Teleskop seine persönliche Lebenserwartung abschätzen. Andere Würfel stellen mögliche Zukunftsszenarien vor: Eine Daily Soap zeigt das Leben in einer Rentner-WG im Jahre 2030. "Kaum etwas lässt sich schon jetzt auf Jahrzehnte hinaus so gut vorhersagen wie die Alterung der Weltbevölkerung", sagt Allianz-Sprecher Christian Schütte. Dann kann man ja vom Blauen Garten der Allianz Leben einiges erwarten.
Meist gelesen
stats