Spielefirma Electronic Arts stärkt Dachmarke mit Xperience-Tour

Donnerstag, 02. Dezember 1999

Der deutsche Marktführer für Computerspiele hat zum Weihnachtsgeschäft eine Promotiontour am PoS gestartet, die bis Ende Januar in über 50 Outlets stattfinden wird. Dabei kooperiert Elektronic Arts (EA) mit Partnern wie Media-Markt, Saturn, Schauland und Pro Markt. Die "Xperience-Tour" umfasst ein zweitägiges Event auf EA-Themeninseln. Ziel ist es, die Dachmarke zu stärken, wie Geschäftsführer Gerhard Florin bereits zur Internationalen Funkausstellung 1999 in Horizont angekündigt hat. Darüber hinaus soll das Erlebniskonzept vor allem Spontankäufer anlocken. EA bewirbt die Tour mit Instore-Maßnahmen und im Internet unter http://www.xperiencetour.de sowie mit Plakaten und Flyern in Szenelocations.
Meist gelesen
stats