Spee treibt es bunt im Web und im TV

Montag, 17. August 2009
Themenseiten zu diesem Artikel:

Blogger Spee Düsseldorf Mediaedge:cia Cindy Lee Südafrika


Ein mysteriöses Paket mit anonymem Absender brachte Blogger wochenlang ins Grübeln. Es enthielt unter anderem eine Flasche Wein, Schoko-Taler, kryptische Texte und einen Hinweis auf www.edsblog.de. Nun ist das Geheimnis gelüftet. Hinter der Aktion steckt die Henkel-Marke Spee, die damit parallel zum Start des neuen TV-Spots eine weitere Web-Aktion einleitet. Die virtuelle Schnitzeljagd führt nun zur Website www.farbjagd.de. Sie soll weiter zum Mitmachen animieren. Auf der Website verraten Rätsellösungen mithilfe von GPS-Koordinaten Fundorte von Farben in der realen Welt. Auf den Sieger wartet eine Weltreise.

Zeitgleich zur Aktion (Agentur: Stöhr Markenkommunikation, Düsseldorf; Media: Mediaedge:cia, Düsseldorf) startet der aktuelle TV-Spot. Der 20-Sekünder für Spee Color Gel ist auf allen zielgruppenrelevanten öffentlichen wie privaten Sendern zu sehen. Unter der Regie von Cindy Lee produzierte fresh eye Film Productions, Südafrika, den TV-Spot. In dem Film zieht der Spee-Fuchs einen Regenbogen strahlend leuchtender Farben hinter sich und bringt Farbe in die graue Welt. ork

Meist gelesen
stats