Sonys-Schaulaufen: Elektroriese launcht neuen James-Bond-Clip

Freitag, 19. Oktober 2012
-
-

"Erwarten Sie jemanden?". Niemand kann diesen Satz so cool und lässig sagen wie James Bond. Und er ist der Schlusspunkt hinter dem nächsten Aufschlag von Sony im Umfeld des neuen James-Bond-Blockbuster "Skyfall", der Anfang November hierzulande in den Kinos anläuft. In dem 60-Sekünder, der derzeit in den USA zu sehen ist, promotet der japanische Elektroriese gleich seine ganze Produktpalette. Tablet-PC, Bravia-Monitore sowie einen Vaio Laptop. Und natürlich nicht zú vergessen das offizielle Bond-Smartphone Xperia T, für das Sony schon seit ein paar Tagen trommelt. Doch anders als bei dem Xperia-Clip ist in dem aktuellen Trailer Daniel Craig höchstpersönlich in geheimer Mission zu sehen - und nicht nur als Bildchen auf der Smartphone-Verpackung. Der Spot ist ein kleiner Vorgeschmack auf "Skyfall", ein Schaulaufen der High-Tech-Produkte. Und der Werbeflim zeigt so ganz nebenbei die Möglichkeiten der Gesichtserkennung. Frei nach dem Motto: Schon früher wissen, wer da eigentlich gleich vor der Haustüre steht. Das kann gerade in der dunklen und kalten Jahreszeit durchaus nützlich sein, besonders dann, wenn es sich um einen Geheimagenten ihrer Majestät handelt.

Bestandteil der Kampagne, die von Wieden + Kennedy in Portland stammt, ist auch ein Online-Game. Das "British Intelligence Officers Exam", ist ein textbasiertes Spielchen. Der User kann hier testen, ob er über die fünf wichtigsten Fähigkeiten eines MI6-Agenten verfügt. Er unterstützt die britischen Geheimdienstler bei ihren Aufgaben, die diese mit verschiedenen Sonyprodukten lösen. Und wer das gut macht, dem winkt vielleicht nach der Mittagspause ein neues Aufgabengebiet. mir 
Meist gelesen
stats