Sony startet europaweite Kampagne für Wega

Freitag, 19. Oktober 2001

Ende Oktober startet der Elektronik-Konzern Sony einen TV-Werbeauftritt, der in erster Linie den Bekanntheitsgrad des Wega-Fernsehgeräteprogramms steigern soll. In Deutschland sind die 20- und 30-Sekünder ab Mitte November zu sehen. Beide Versionen richten sich an analog und digital geprägte TV-Märkte.

Den Markennamen Wega will Sony seit der Einführung vor vier Jahren im öffentlichen Bewusstsein etablieren. Mit den neuen Commercials hofft das Unternehmen, diesem Ziel näher zu kommen. "Wir wollen, dass der Kunde im Geschäft nach Wega fragt", erklärt Thomas Schrafen, Leiter Marketing Communications bei Sony Deutschland.

Die Kreation der TV-Spots lag in den Händen von Saatchi & Saatchi. Neben der Steigerung des Bekanntheitsgrads soll die Kampagne die neuen Möglichkeiten des Mediums Fernsehen vermitteln.
Meist gelesen
stats