Sony startet Kampagne zum Bond-Film Casino Royale

Donnerstag, 09. November 2006

Der japanische Elektronikriese Sony macht mit einer internationalen Werbeoffensive auf seine Ausstattertätigkeit beim James-Bond-Streifen "Casino Royale" aufmerksam. Der Auftritt, den die einzelnen Ländergesellschaften auf der Basis eines zentral vorgegebenen Key Visual eigenständig umsetzen, wird hierzulande von FCB in Hamburg entwickelt.

Unter dem Motto "Equip yourself like Bond" werden Produkte wie ein Vaio-Notebook und eine Cybershot-Kamera beworben, mit denen der berühmte Geheimagent im Film (Verleiher: Sony Pictures) zu sehen ist. Der Startschuss fällt in Kürze. OMD in Düsseldorf wird einen Beihefter in auflagenstarken Lifestyle- und Special-Interest-Titeln platzieren. Zudem sind aufmerksamkeitsstarke City- und Megalights in neun Großstädten sowie Online-Maßnahmen geplant. Ein Kinotrailer im Vorfeld des Films und eine vierwöchige PoS-Präsenz in 125 Outlets runden die Kampagne ab.

"Mit {sbquo}Casino Royale' präsentiert Sony eine konzernübergreifende und facettenreiche Kampagne, bei der Filmhandlung und Produkteinbindung eine organische Einheit bilden", sagt Deutschland-Marketingchef Oliver Kaltner. Der Film kommt am 23. November in die deutschen Kinos. mas

Meist gelesen
stats