Sony Produktpartner für die Weltausstellung Expo 2000

Montag, 22. März 1999

Sony ist als Wirtschaftspartner bei der Expo 2000 an Bord. Der japanische Konzern wird Produktpartner für die Ausstattung der Weltausstellung mit Broadcast- und Präsentationstechnik. Der Partnervertrag wurde auf der CeBIT 1999 in Hannover von Heinz-J. Kraus, Geschäftsführer für das Investitionsgütergeschäft der Sony Deutschland GmbH, und Dr. Reinhard Volk, Geschäftsführer der Expo 2000 Hannover GmbH, unterzeichnet. Unter anderem wird Sony die komplette Ausstattung des gläsernen Studios im IBC sowie die Einrichtung der Senderegie und der MAZ-Technik inklusive aller Schnitträume bereitstellen.
Meist gelesen
stats