Sommer-Kampagne: Coca-Cola schenkt Freude ein

Mittwoch, 27. Mai 2009
-
-

"Yeah yeah yeah la la la" könnte der Sommerhit 2009 werden, zumindest für Coca-Cola-Liebhaber. Denn der eingängige Song dient als Titelmelodie des aktuellen TV-Spots für den Frischgetränkehersteller aus Atlanta. Der Sound wird im 28-Sekünder von kleinen Kreaturen produziert, die in einer Art Straßenorgel sitzen und die Brause direkt in den Mund eingeflöst bekommen. Gleichzeitig spriesen Cola-Flaschen aus dem Boden und Menschen tanzen um das wunderliche Musikinstrument herum.

Den skurilen Clip, der ab sofort auf reichweitenstarken Sendern zu sehen ist, hat Mother London entwickelt. Die Filmproduktion Blink realiserte das Commercial unter der Regie von Dougal Wilson. Calvin Harris schrieb und produzierte den Song.

Der neue Coca Cola-Claim "Open Happiness" - zu deutsch "Mach Dir Freude auf" - ist im Spot schon als Tagline zu sehen. Der offizielle Start der integrierten Dachmarkenkampagne ist für 2010 angekündigt. nk
Meist gelesen
stats