Social Sponsoring: Sparda Bank geht wieder den "Hamburger Weg"

Dienstag, 12. Januar 2010
Die Sparda-Bank unterstützt erneut den HSV
Die Sparda-Bank unterstützt erneut den HSV

Zum 1. Juli 2010 begrüßen der Hamburger SV und seine Sponsoring-Initiative "Der Hamburger Weg" einen neuen und zugleich alten Partner. Die Sparda-Bank Hamburg, im Jahre 2006 Mitbegründer des sozialen Projekts, nimmt ihr Engagement wieder auf und wird daneben Exklusivpartner des Bundesligaclubs. Neben ihrem Engagement im Amateurfußball unterstützt sie dann auch wieder den Profi-Fußball. Die Zusammenarbeit ist vorerst auf fünf Jahre ausgelegt. HSV-Marketingvorstand Katja Kraus kommentiert die Rückkehr wie folgt: "Mit ihrem außergewöhnlichen Engagement hat die Sparda-Bank zur schnellen Etablierung und zum Erfolg des Hamburger Weges beigetragen. Gemeinsam möchten wir in den kommenden Jahren die Unterstützung für die Menschen unserer Stadt sowie natürlich die Entwicklung des HSV erfolgreich weiter gestalten." mh
Meist gelesen
stats