Smirnoff wirbt wieder mit Schwindlern

Mittwoch, 04. Dezember 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Diageo Spirituose Hauptrolle Walter Thompson


Diageo, weltgrößter Hersteller von Spirituosen, bleibt sich treu: Auch im neuen Spot für Smirnoff Ice, von dem seit Februar bereits mehr als 75 Millionen Flaschen verkauft wurden, spielen zwei sympathische Schwindler die Hauptrolle. Nachdem sie sich fürs erste Commercial dank der vermeintlichen Bekanntschaft mit Sergio in die Oberklasse eingeschlichen hatten, tauchen sie jetzt völlig unerwartet in einem Videoclip von schwarzen Gangsta-Rappern auf. Immer mit dabei: Der Ready-to-drink Smirnoff Ice. Idee und Konzeption des Spots stammen von der US-amerikanischen Dependance von J. Walter Thompson.
Meist gelesen
stats