Siemens verlängert Formel-1-Vertrag mit Team McLaren Mercedes

Mittwoch, 21. Januar 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mclaren Group Limited Mercedes-Benz Formel-1 Gegenzug


Der Münchner Siemens-Konzern und das McLaren-Mercedes-Team haben ihre Partnerschaft verlängert: Siemens bleibt weiterhin exklusiver Technologie-Partner des Formel-1-Rennstalls für Telekommunikations-Produkte und erhält im Gegenzug Werbe- und Hospitality-Rechte. Auf den Rennwagen und Anzügen der Fahrer wird damit zukünftig nur noch das Logo von Siemens und nicht mehr von Siemens Mobile zu sehen sein. Die Sponsoring-Partnerschaft der Münchner mit dem McLaren-Team besteht bereits seit 1998. mas
Meist gelesen
stats