Shell schärft sein Umweltprofil

Dienstag, 27. Februar 2007
JWT-Kampagne in TV und Print: Energiegewinnung an ungewöhnlichen Orten suchen
JWT-Kampagne in TV und Print: Energiegewinnung an ungewöhnlichen Orten suchen

Der niederländische Ölkonzern Shell startet eine weltweite Imagekampagne, in deren Mittelpunkt Themen wie Umweltschutz und innovative Energiegewinnung stehen. In Printmotiven und mehreren Kurzfilmen soll der Auftritt zeigen, wie das Unternehmen mit eigenen Problemlösungen dazu beiträgt, den steigenden Energiebedarf möglichst schonend zu decken. So erzählt ein 9-minütiger Spielfilm die Geschichte eines Shell-Ingenieurs, der ein neuartiges Verfahren zur Ölbohrung entwickelt hat. Der Film wurde - ebenso wie die Anzeigen - von der Londoner Agentur JWT entwickelt und soll in Kurzform im TV zum Einsatz kommen. Der Startschuss für die Kampagne, die von Mediacom geschaltet wird, fällt in Deutschland und Europa am 1. März. Kurz darauf wird der Auftritt auch in den USA und China starten. jh

Meist gelesen
stats