Sharp spannt Star-Trek-Steuermann für TV-Spot ein

Mittwoch, 12. Mai 2010
-
-

Sharp
will die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika als Abverkaufsmotor für Flachbildfernseher nutzen und startet eine TV-Kampagne. Als Testimonial hat der japanische TV-Hersteller den US-Schauspieler George Takei gewonnen - auch besser bekannt als der Steuermann Hikaru Sulu im Science-Fiction-Klassiker Star Trek. Im 30-sekündigen Spot erklärt Takei die Vorzüge der neuen Vierfarb-Pixeltechnologie Quattron, die erstmals Bestandteile der neuen Aquos LCD-Fernseher von Sharp sind. Das Commercial ist bis zum WM-Start am 11. Juni auf RTL, Vos, Super RTL, N-tv, RTL 2, DSF, Das Vierte, Dmax und Tele 5 zu sehen. Für die Kreation zeichnet Dentsu in New York verantwortlich, die Adaption für den deutschen Markt hat Hakuhodo in Frankfurt übernommen. jm
Meist gelesen
stats