Senseo präsentiert zwei neue Produkte

Donnerstag, 12. Juni 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

Senseo Douwe Egberts Maren Gietmann Philips Brüssel


Die Kaffeepad-Marke Senseo geht mit zwei Innovationen in den Sommer. Ab diesen Monat gibt es als limitierte Edition Senseo Ice Cappuccino als cremige Erfrischung für die heiße Jahreszeit. Gleichzeitig kommt Senseo Guten Morgen in den Handel, mit dem Senseo auf die angeblich große Nachfrage nach einer extra großen und starken Portion Kaffee am Morgen reagiert. "Wir werden den Handel bei der Einführung wie gewohnt durch ein Kommunikationsfeuerwerk auf allen Kanälen unterstützen: TV-Spots, Print, Internet und PR", so Maren Gietmann, Brand Managerin Senseo.

Nach Unternehmensangaben wird das Kaffeesystem von Senseo, eine Kooperation von Philips und Douwe Egberts, in 16 Prozent der deutschen Haushalte verwendet. Douwe Egberts arbeitet bei Senseo mit der Agentur Duval Guillaume, Brüssel, zusammen. kj



Meist gelesen
stats