Sennheiser präsentiert neues Corporate Design

Dienstag, 22. Dezember 2009
Das neue Logo: Die sogenannte Brand Stage
Das neue Logo: Die sogenannte Brand Stage
Themenseiten zu diesem Artikel:

CES Sennheiser electronic Las Vegas Wedemark Hannover


Der Audiohersteller Sennheiser verändert sein Corporate Design. Auf der Messe International Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas im Januar präsentiert sich das Unternehmen mit Sitz in Wedemark bei Hannover erstmals mit seinem neuen Auftritt. Den bisherigen „Blue Room" löst die „Brand Stage" mit aus der Bildmarke abgeleitetem S-Schwung ab. Eine strengere Marken- und Bildhierarchie soll für noch mehr Konsistenz im weltweiten Markenauftritt sorgen. Für Kreation und Beratung zeichnet die Hamburger Designagentur Syndicate verantwortlich. Das überarbeitete Corporate Design soll nach und nach in allen Kommunikationsmitteln von Sennheiser Eingang finden. np
Meist gelesen
stats