Sennheiser blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Mittwoch, 23. Juni 1999

Die Sennheiser Unternehmensgruppe, Wedemark, konnte im vergangenen Jahr einen Umsatzzuwachs von elf Prozent auf 275 Millionen Mark verzeichnen. Die Anzahl der Mitarbeiter des Elektroakustik-Spezialisten stieg um drei Prozent auf 1.142. Besonders positive Signale setzten 1998 die eigenen Vertriebsgesellschaften. Die Dependancen in den USA und Kanada etwa steigerten ihren Umsatz jeweils um 18 Prozent. Um auf die Schwierigkeiten des Asien-Geschäfts reagieren zu können (Umsatz-Minus: 20 Prozent), gründete Sennheiser in diesem Monat eine Unternehmenstochter in Hongkong. Auf dem deutschen Kopfhörermarkt konnte das Unternehmen seine Marktführerschaft nach eigenen Angaben ausbauen.
Meist gelesen
stats