Schweizer launchen Airline

Mittwoch, 23. Januar 2002

Die Schweizer Fluggesellschaft Crossair will Anfang Februar den Namen für die aus Swissair und Crossair hervorgehende Airline bekannt geben. Crossair hatte Ende 2001 die marode Traditionslinie Swissair übernommen. Der offizielle Launch der neuen Marke ist für Anfang April geplant.

Mit der Entwicklung von Corporate Identity, Design und Branding hat Crossair die Agentur Wink Media in London beauftragt. Die Positionierung der künftigen Airline soll sich an der bisherigen von Swissair orientieren und für "Schweizer Werte" wie Premium oder Qualität stehen.

Um die Zusammengehörigkeit von Swissair und Crossair zu kommunizieen und das Vertrauen der Fluggästen zu stärken, hat Crossair im Januar in Tageszeitungen Anzeigen mit Prominenten wie dem Opernhaus-Intendanten Alexander Pereira geschaltet. Die Motive stammen von Advico Young & Rubicam in Gockenhausen bei Zürich. Ob die Agentur auch den Auftritt der neuen Airline entwickeln wird, ist noch nicht entschieden.
Meist gelesen
stats