Schüco entwickelt neue Kampagne

Dienstag, 27. September 2005

Der Gebäudehüllenspezialist Schüco in Bielefeld bewirbt derzeit seine Fenster- und Solarprodukte in einer Markekampagne, die das Zukunftsthema Energiekrise fokussiert. Im Fernsehen erklären Kinder in einem 20-Sekünder, wie einfach man Energie mit den richtigen Fenstern sparen und mit Solaranlagen gewinnen kann. Der TV-Spot wird auf den Sendern ARD, ZDF, RTL, Pro7 und Sat1 ausgestrahlt (Produktion: Sanset, München). Darüber hinaus kommen Titel aus den Segmenten Special Interest Bauen, Architektur und Wohnen sowie Bausparkassen zum Einsatz. Der Claim "Die Adresse für Fenster und Solar: www.schueco.de" verweist zudem auf den Internetauftritt des Unternehmens (Online: Bassier, Bergmann &Kindler, Oberhausen). Die Kampagne wurde inhouse in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Agentur Klaus E. Küster entwickelt. Für Media zeichnet Carat Direct in Wiesbaden verantwortlich. kj

Meist gelesen
stats