Schöffel-Lowa-Stores expandieren

Mittwoch, 17. Dezember 2008

Die Schöffel-Lowa-Stores expandieren weiter. Das Joint Venture der beiden Outdoormarken Schöffel und Lowa mit Sitz im bayerischen Schwabmünchen eröffnet am 20. Dezember seinen neuen Store in Westerland auf der nordfriesischen Insel Sylt. Der Shop mit 130 Quadratmeter Verkaufsfläche wird von einem Franchise-Partner betrieben. Sowohl Peter Schöffel, geschäftsführender Gesellschafter des Sportbekleidungsspezialisten Schöffel als auch Werner Riethmann, geschäftsführender Gesellschafter der Lowa Sportschuhe,  sind überzeugt, mit dem Engagement auf der Kultinsel Sylt, neue Kundengruppen zu erschließen. "Hier können wir unsere Stärken zu allen Jahreszeiten ausspielen", erklärt Schöffel. Zur Eröffnung starte Schöffel-Lowa eine kleine Anzeigenkampagne in den lokalen Medien. Zudem liegen im Autozug nach Westerland Flyer. Kreiert hat das Ganze St. Thomas - Fiederers kreatives Dorf Werbeagentur in Waiblingen.

Das Joint Venture Schöffel-Lowa-Sportartikel existiert seit Herbst 2003. Es unterhält Stores in Frankfurt, Düsseldorf und Berlin - einen weiteren betreibt ein Franchisepartner in Leipzig. mir
Meist gelesen
stats