Schober unterteilt Adressen nach Lifestyle-Segmenten

Freitag, 23. Juni 2006

Der Direktmarekting-Dienstleister Schober Information Group in Ditzingen bei Stuttgart bietet eine neue Zielgruppensegmentierung an. Konsumentenadressen sind ab sofort in sechs Segmenten zu haben: weltoffen Etablierte, Bodenständige, aktive Mitte der Gesellschaft, innovative Aufsteiger, materiell orienterte Arbeiter und Angestellte sowie Konsumeinsteiger. Diese Segmente sind wiederum in 63 Typen unterteilt. Schober befragt seit sechs Jahren zweimal jährlich Milloinen Haushalte in Deutschland zu Konsumverhalten, Lifestyle und Kaufabsichten. Von rund 10 Prozent der Haushalte liegen inzwischen laut Schober präzise Informationen vor. kj
Meist gelesen
stats