Schneidersöhne richten Corporate Design auf internationale Aktivitäten aus

Mittwoch, 01. Dezember 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Marktbefragung Unternehmensgruppe Ausrichtung


Der Ettlinger Papiergroßhändler Schneidersöhne hat sein Corporate Design erneuert. Damit will die Unternehmensgruppe ihrer europaweiten Ausrichtung Rechnung tragen. Den Überlegungen vorausgegangen war eine Marktbefragung, wonach das fast 100 Jahre alte Logo von den Befragten nicht in befriedigender Weise interpretiert wurde. Das neue Logo, das von der Kieler Agentur Lemon Design kreiert wurde, ist ein zweifarbiges rotierendes ,,S", das Assoziationen mit den Walzen einer Druckmaschine oder den Transportrollen eines modernen Laserdruckers herstellen soll.
Meist gelesen
stats