Samsung startet Matrix-Werbekampagne

Mittwoch, 16. April 2003

Der Elektronikhersteller Samsung nutzt seine auf der CeBIT angekündigte Partnerschaft mit Warner Bros. zur Vermarktung des Kinofilms "Matrix Reloaded", der Fortsetzung des Blockbusters "Matrix", nun auch werblich. Bis zur dritten Juni-Woche stehen die neuen Produktgenerationen der Fotohandys, Kameras und Fernsehgeräte im Mittelpunkt von TV-Spots, Anzeigen und Plakaten (Agentur: FCB Frankfurt). Das Mediabudget beträgt über 4 Millionen Euro. Die Kampagne ist Teil der weltweiten "Digit all"-Kampagne. rp
Meist gelesen
stats