Samsung bringt Hugo-Boss-Handy auf den Markt

Mittwoch, 14. Januar 2009
Komplett in schwarz gekleidet: Das Hugo-Boss-Handy
Komplett in schwarz gekleidet: Das Hugo-Boss-Handy
Themenseiten zu diesem Artikel:

Samsung Hugo Boss Schwalbach Metzingen Phone House Prada Levi's


Telefonieren im Stil von Hugo Boss: Der Elektronikkonzern Samsung in Schwalbach/Ts. machts möglich. Zusammen mit dem Luxusgüterhersteller, Metzingen, hat Samsung ein Handy entwickelt, das vor allem die modisch orientierte Zielgruppe ansprechen soll. Ganz im Boss-Stil ist das Mobiltelefon komplett in Schwarz gehalten. Auch die Oberfläche, Symbole und Hintergrundbilder erscheinen im Look des Modelabels. Ausgestattet ist es mit zahlreichen Multimedia-Funktionen. Das Handy ist ab sofort in ausgewählten Hugo-Boss-Stores und beim Provider "The Phone House" europaweit erhältlich.

Auch andere Luxusmarken haben bereits ihr eigenes Design-Handy herausgebracht, so zum Beispiel Prada in Zusammenarbeit mit LG. Auch Levi's, Dior und Dolce & Gabbana präsentierten bereits Designer-Handys unter ihrem Namen. jm
Meist gelesen
stats