SPD forciert Web-Wahlkampf

Donnerstag, 08. Januar 2009
Das Logo für das Wahlkampfjahr 2009
Das Logo für das Wahlkampfjahr 2009

Mit neuem Slogan, modernisierter Website und einem Logo in Würfelform geht die SPD in den Bundestagswahlkampf. "Anpacken. Für unser Land" lautet nun der Claim. Das Web soll zudem im Wahlkampf eine wichtige Rolle spielen.  SPD-Bundesgeschäftsführer Kajo Wasserhövel sieht das Internet bereits "an der Schwelle, zum Leitmedium der gesamten politischen Kommunikation". So setzt die Partei auch im Web auf dialogorientierte Angebote. "Die Online-Kampagne wird das Herzstück unserer gesamten Wahlkampagn", so Wasserhövel. Youtube, Flickr, aber auch die Präsenz bei Facebook sollen künftig noch stärker genutzt werden. "Der Fähigkeit, digital zu kommunizieren, fällt im Superwahljahr 2009 eine Schlüsselrolle in der politischen Kampagnenführung zu", sagt Wasserhövel. ork
Meist gelesen
stats