S.Oliver versprüht urbanes Feeling mit Frühjahr/Sommer-Kampagne

Dienstag, 08. Februar 2011
Kampagnenmotiv des Modelabels S.Oliver
Kampagnenmotiv des Modelabels S.Oliver

"It's a good day to look great" - Unter diesem Motto macht die Modemarke S.Oliver Lust auf ihre Frühjahr/Sommerkollektionen 2011. Aufgenommen wurden die Motive in Barcelona. "Diese Kampagne steht für Authentizität, Individualität und Modernität", so Thorsten Grönlund, Managing Director Product & Marketing S.Oliver. "Die Energie der Stadt wird in Kombination mit unserer Mode sofort sichtbar. Wichtig war uns aufgrund unserer weiteren Expansion eine internationale Bildsprache.“ Das Modeunternehmen mit Hauptsitz in Rottendorf hat gerade seine erste Präsenz in Indonesien bekanntgegeben. Noch diesen Monat wird S. Oliver dort einen ersten Shop-in-Shop eröffnen.

Die Anzeigen (Kreation: inhouse in Zusammenarbeit mit der Düsseldorfer Agentur Rumblefish und Nowadays, Berlin) erscheinen ab sofort in Titeln wie "Brigitte", "Freundin", "Gala", "Bunte", "Elle" und "Instyle". Als Fotografin war Annemarieke van Drimmelen an Bord. Die Mediaschaltung übernimmt Mediacom in München.

Flankiert wird der Printauftritt von Online-Maßnahmen auf der S.Oliver-Website, Facebook-Fanseite, dem Youtube-Kanal und S.Oliver Mobile. Für die Internetumsetzungen arbeitete das Modelabel mit 21Torr, Reutlingen, zusammen. jm
Meist gelesen
stats