S. Oliver verpaßt sich neuen Auftritt

Donnerstag, 19. August 1999

Das Rottendorfer Modeunternehmen S. Oliver tritt mit einer neuen Corporate Identity auf. Das überarbeitete Erscheinungsbild wird Ende August in einer Printkampagne breit kommuniziert, die neben Deutschland erstmals auch in den Beneluxländern sowie auf dem skandinavischen Markt zu sehen sein wird. Damit soll ein einheitlicher internationaler Auftritt gewährleistet werden. Optische Klammer der inhouse gestalteten Modeaufnahmen ist ein breiter bordeauxfarbener Balken am unteren Bildrand, auf dem das Firmenlogo prangt. Die Motive werden in zielgruppenrelevanten Printtiteln wie Mode- und Lifestylemagazinen sowie in der Fachpresse geschaltet.
Meist gelesen
stats