S. Oliver entert das TV

Mittwoch, 06. März 2002
Bei der Dachmarken- und Imagekampagne steht TV im Mittelpunkt
Bei der Dachmarken- und Imagekampagne steht TV im Mittelpunkt
Themenseiten zu diesem Artikel:

S. Oliver Imagekampagne Ramsi Moussa BMZ


Am kommenden Montag ist es soweit: Der Textilhersteller S. Oliver startet seine lang erwartete Dachmarken- und Imagekampagne. Erstmals - und als einer der wenigen Modeanbieter - stellt das Unternehmen dabei TV massiv in den Mittelpunkt seines Auftritts.

Einen zweistelligen Millionenbetrag dürften die Rottendorfer in diesem Jahr in die Hand nehmen, um "S. Oliver zur führenden europäischen Lifestyle-Marke" aufzubauen, wie Marketing-Chef Ramsis Moussa formuliert.

Diesem Ziel soll auch ein neuer Claim dienen: "Get it on" - gleichzeitig der künftige S.-Oliver-Song, der in allen TV-Spots zum Einsatz kommt. Das Unternehmen hat sich Rechte des alten "T-Rex"-Klassikers gesichert und von der Rock-Gruppe "Natural Born Hippies" zeitgemäß interpretieren lassen. Der Song erscheint auf CD, mit dem Warner-Label WEA sind umfangreiche Cross-Promotions vorgesehen.

Fast zeitgleich kommt das 10. Lizenzprodukt des Labels auf den Markt: der Duft "S. Oliver Fragrances" für Männer und Frauen (Hersteller: Mäurer + Wirz, Stollberg). Auch hier startet eine breite TV-Kampagne, die ebenso wie der Textil-Auftritt von der Düsseldorfer Agentur BMZ/FCA kreiert ist.

Die Strategie, erste Bilder aus den drei Spots - in HORIZONT 10, die am Donnerstag dieser Woche erscheint.
Meist gelesen
stats