Ryanair verschärft Preiskampf

Mittwoch, 25. Januar 2006

Mit neuen Serviceangeboten und einer Senkung der Ticketpreise um 9 Prozent verschärft Ryanair den Preiswettbewerb unter den Airlines.So soll der Preis pro Ticket ab dem 16. März je nach gewähltem Tarif um bis zu 3,50 Euro fallen. Zum gleichen Zeitpunkt führt der Billigflieger einen so genannten Web-Check-In ein, der es den Kunden erlaubt, vor dem Abflug am eigenen PC online einzuchecken. Mit der Maßnahme will der Low-Cost-Carrier eine schnellere Abfertigung am Boden erreichen. Die Werbung für seine Neuerungen will Ryanair in seine üblichen Preiskampagnen in Print und Online integrieren. jh
Meist gelesen
stats