Ryanair: Stewardessen strippen für Kalender

Freitag, 12. November 2010
Ryanair zeigt hübsche Stewardessen
Ryanair zeigt hübsche Stewardessen

Auch 2011 setzt Billigflieger Ryanair auf nackte „Argumente“. Der Kalender 2011 ist da, und wieder zeigt er leicht bekleidete Stewardessen. Für einen guten Zweck. Der Kalender (Making-of Video) kostet zehn Euro. 10.000 Exemplare sind gedruckt worden. Der Erlös geht an den Bundesverband Deutsche Tafel, der hilfsbedürftige Menschen mit Lebensmitteln unterstützen. Zu haben ist der Kalender auf der Website der irischen Fluglinie und an Bord der Flugzeuge. Und die werden in Deutschland gerade weniger: Die Airline will 30 Prozent der Flüge an seiner wichtigsten deutschen Basis Frankfurt/Hahn streichen. ork
Meist gelesen
stats