Rotkäppchen steigt ins Weingeschäft ein

Donnerstag, 12. Oktober 2006

Die Rotkäppchen Sektkellerei in Freyburg an der Unstrut hat künftig auch Wein im Portfolio. Nach einer erfolgreichen Testphase kommen die Weinflaschen - natürlich mit einem roten Flaschenhals und dem bekannten Rotkäppchen-Schriftzug ausgestattet - jetzt in die Regale des Handels. Der Regalpreis für eine 0,75-Liter-Flasche Rotkäppchen-Wein liegt bei 3,99 Euro. "Wir sind davon überzeugt, dass sich unsere hohe Kompetenz auch in den neuen Rotkäppchen Qualitätsweinen zeigt", so Gunter Heise, geschäftsführender Gesellschafter und Sprecher der Geschäftsführung der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien. Begleitet wird die Produkteinführung von Aktionen und Verkostungen im Handel. ork
Meist gelesen
stats