Rotkäppchen startet mit Dachmarkenkampagne in den Herbst

Donnerstag, 20. September 2012
-
-


In seiner neuen Herbstpromotion bewirbt Rotkäppchen sein Sekt- und Weinangebot in einer gemeinsamen Kampagne. Ab Herbst ruft die Stammmarke des Freyburger Unternehmens Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien in der Aktion „Kleine Überraschungen. Große Freude" Verbraucher dazu auf, möglichst überraschende Ideen zu entwickeln, die den Alltag zum ungewöhnlichen Erinnerungsmoment machen. Die zehn phantasievollsten Ideen werden dann mit je 3000 Euro gefördert. Die Herbstkampagne umfasst TV, Radio, Plakat, Online sowie Verkostungen und PoS-Werbung im Lebensmittelhandel, sagt Marketingdirektor Peter O. Claußen: „Damit werden die beiden eng miteinander verwandten Genusswelten unserer erfolgreichen Sekte und Qualitätsweine attraktiv und für Verbraucher nachvollziehbar gemeinsam präsentiert." Im Rahmen der Dachmarkenkampagne sollen allerdings auch einzelne Produktfeatures kommuniziert werden. So kommuniziert der Hörfunk-Spot neben dem Konsummotiv Entspannung auch den neuen „Genuss-Verschluss" des Rotkäppchen-Weins. cam
Meist gelesen
stats