Rosner verstärkt internationalen Printauftritt

Freitag, 08. März 2002

In "surreale Welten" mit Wasserfällen im Fantasy-Stil und überdimensionalen Fliegenpilzen will der Bekleidungshersteller Rosner mit seiner aktuellen Kampagne vordringen. Mit neuen Motiven, konzipiert von der Frankfurter Werbeagentur Damm, setzt das Unternehmen seinen Ende 2001 gestarteten Auftritt unter dem Motto "Bereit für Neues" fort.

Der Mediaplan sieht Anzeigen in Fach- und Frauentiteln im In- und Ausland vor - hier besonders in den Niederlanden und in Skandinavien. Mit den Zeitschriften "Für Sie" und "Petra" hat Rosner zudem eine Kooperation abgeschlossen: Gemeinsam wurden ein Imagefolder sowie der Beauty- und Moderatgeber "Style Guide" entwickelt, der neben Postern und Aufstellern in hoher Auflage dem Facheinzelhandel zur Verfügung steht. Aus Warenhäusern hat sich Rosner zurückgezogen.
Meist gelesen
stats