Roland Koch initiiert Informationskampagne

Freitag, 17. November 2000

Ministerpräsident Roland Koch und Innenminister Volker Bouffier wollen in den kommenden Monaten über die Möglichkeiten des neuen hessischen Kommunalwahlrechts informieren. Dieses soll den Bürgern mehr Einfluss und Mitbestimmung ermöglichen, indem sie nicht nur Parteien oder Wählergemeinschaften auf dem Stimmzettel ankreuzen können, sondern auch Kandidaten direkt. Mit dem Slogan „Das neue Wahlrecht ist einfach – und es bietet mehr Demokratie“ werden Anzeigen in Tageszeitungen und Fernsehspots gestartet. Flankierend gibt es Informationsbroschüren, eine Telefon-Hotline sowie Großplakate. Für die Entwicklung der Kampagne ist die Kölner Agentur Media Consulta Deutschland verantwortlich.
Meist gelesen
stats