Rocker am Herd: Edeka läutet die Grillsaison ein

Dienstag, 09. April 2013
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

EDEKA Grillsaison Grilltheke Instore Jung von Matt Berlin


Beinahe Mitte April und immer noch kein Grillwetter - so lange haben die Deutschen lange nicht mehr auf ihre liebste Outdoor-Beschäftigung warten müssen. Edeka verkürzt in seinem neusten Spot die Wartezeit auf den Beginn der Grillsaison und zeigt schon einmal, was die Grilltheke dieses Jahr her gibt. Die Kundschaft: 20 hungrige Rocker im Hells-Angels-Stil.
Unter dem gewohnten Markenclaim "Wir lieben Lebensmittel" setzt der neuste Spot des Einzelhändlers knallharte Jungs in Szene. Eine junge Frau steht an der Fleischtheke und fragt den Verkäufer nach seiner Empfehlung. "In Bier gewälztes Schwein" sagt dieser, während er sich zur Fleischauslage vorbeugt. Als er wieder hochblickt, sieht er, dass seine Kundschaft inzwischen gewechselt hat. Vor ihm steht eine Gruppe von 20 Rockern, die seine Fleischempfehlung äußerst persönlich nehmen. "In Biermarinade eingelegtes Schweinenackensteak", ergänzt er hastig, um sich aus dem Fettnäpfchen herauszuwinden. Erfolgreich: Die Rocker-Bande bestellt 20 Steaks. Zu sehen ist der Spot seit Anfang April auf allen reichweitenstarken Sendern.

Begleitet wird die TV-Werbung von einem großen Online-Special. So können Konsumenten seit Anfang April das "Edeka Grill-Diplom" erwerben. Zur Kampagne gehören außerdem Anzeigen in Print sowie Aufsteller und ein Instore-Radio-Spot am PoS. Kreiert hat die Kampagne die Edeka-Stammagentur Jung von Matt, die Produktion des Spots übernahm Radical Media in Berlin. fam
Meist gelesen
stats