Rheinland-Pfalz macht einfach Werbung

Freitag, 20. Mai 2005

Ministerpräsident Kurt Beck will die Pfälzer als leistungsfreudiges Völkchen darstellen. "Rheinland-Pfalz. Wir machen's einfach." lautet der Claim mit dem sich das Bundesland über Printanzeigen in Tages- und Wirtschaftszeitungen, Außenwerbung, Radio-, TV- und Kinospots sowie Online-Werbung als moderner und innovativer Standort darstellt. Die Printanzeigen werden über die gesamte Laufzeit der Kampagne bis Ende September bundesweit platziert.

Die Außenwerbekampagne startet Ende Juni, Kino- und TV-Spots sind nach der Sommerpause zu sehen. Ziel der Kampagne ist die Stärkung des Standorts Rheinland-Pfalz im Bewusstsein von Entscheidern, Multiplikatoren sowie der rheinland-pfälzischen Bevölkerung. Der Gesamtetat beläuft sich auf bis zu drei Millionen Euro. Den Auftritt betreut Media Consulta in Köln. ork
Meist gelesen
stats