Rexona startet Kampagne gegen den Körperschweiß

Dienstag, 16. Mai 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Rexona Körperschweiß Transpirieren Kampagne Puri RTL RTL II


Männer unterscheiden sich von Frauen – auch beim Transpirieren. Denn sie schwitzen bis zu 50 Prozent mehr als das weibliche Geschlecht. Dass dies auch Vorteile haben kann, will Rexona in einem neuen TV-Spot zeigen: Ein Agent besorgt sich eine wichtige Geheimformel und sprüht sie sich mit "Rexona for Men" auf den Oberkörper. Alle feindlichen Hürden bei seinem Rückzug überwunden, flüchtet der Agent aufs Rad und tritt kräftig in die Pedale. Schnell kommt er ins Schwitzen – nur nicht an den Stellen, wo das Deo am Körper ist. So wird die Formel für die Auftraggeber sichtbar. Der Spot, konzipiert von der Hamburger Agentur Ammirati Puris Lintas und von Fabrice Carazzo aufgenommen, wird auf den öffentlich-rechtlichen Sendern sowie auf RTL, RTL 2, Pro Sieben, Kabel 1, Sat 1, Super RTL, Viva und MTV geschaltet. Die Kommunikation wendet sich an "moderne und aktive Männer, die mit beiden Beinen mitten im Leben stehen und die Herausforderungen annehmen und meistern", textet der Hamburger Hersteller Lever Fabergé.
Meist gelesen
stats