Rewe nennt Nährwerte auf Verpackung

Dienstag, 06. März 2007

Die Kölner Handelskette Rewe will Nährwerte wie Energie (Kcal), Fett, Zucker oder Kochsalz künftig gut sichtbar gleich auf der Vorderseite der Verpackung der Handelsmarken darstellen. Der Händler kommt damit möglichen gesetzlichen Regelungen zuvor. Eine freiwillige Kennzeichnung in dieser Form ist nach Auffassung der Rewe den auf europäischer Ebene angestrebten staatlich verordneten Lösungen zur Nährwertkennzeichnung vorzuziehen,die auf der Basis pauschaler Bewertungen die Lebenmittel nach einem sogenannten Ampelsystem in "gute" und "schlechte" einteilen würden. ork
Meist gelesen
stats