Rewe beerdigt die Marke Minimal

Freitag, 20. Januar 2006

Der Kölner Handelskonzern Rewe gibt den Markennamen Minimal für seine filialisierten Supermärkte auf. Sämtliche Märkte erhalten den Namen Rewe, meldet das "Handelsblatt" unter Berufung auf "Kreise" mit Blick auf eine Pressekonferenz des Rewe-Vorstands am Montag. HORIZONT hatte bereits in der Ausgabe 48/2005 die Umstellung der Minimal-Märkte auf den Namen Rewe vorhergesagt und eine Kampagne für die Monomarke angekündigt. Um den künftigen Auftritt der Marke pitchen gegenwärtig Springer & Jacoby, McCann Erickson, Scholz & Friends, Cayenne und Butter. Der Etat dürfte deutlich im zweistelligen Millionenbereich liegen. ork
Meist gelesen
stats