Rewe-Touristik bewirbt seine Marken ITS, Jahn-Reisen, Tjaereborg

Dienstag, 31. Juli 2001

Die seit diesem Jahr unter dem Dach der Kölner Rewe-Handelsgruppe zusammengeschlossenen Veranstalter ITS-Reisen, Jahn-Reisen und Tjaereborg bewerben ab August die Einführung der Herbst/Winter Kataloge in Print, Hörfunk und mit Aussenwerbung. Ziel der Kampagne ist ebenso die Reiseveranstalter als eigenständige Marken zu positionieren. Jung von Matt am Neckar realisierte die Kampagne, die bis März nächsten Jahres geschaltet wird.

Jahn-Reisen als Veranstalter für gehobene Ansprüche wirbt mit drei Anzeigenmotiven, die Orginalschauplätze der Jahn-Reisen-Hotels darstellen. Sie erscheinen in ausgewählten Publikums- und Wirtschaftszeitungen sowie in überregionalen Tageszeitungen. Der Familienveranstalter IST-Reisen führt die bestehende Kampagne mit drei neuen Motiven fort. In Publikumszeitschriften und auf Out-of-Home-Medien sind die Printmotive zu sehen.

Der preisaggressive Veranstalter Tjaereborg wirbt im Hörfunk mit 30-Sekunden-Spots bis Ende Januar bundesweit mit Schwerpunkt Nordrhein-Westfalen. Flankierend werden Anzeigen in Publikumszeitschriften und Basistiteln der Fachpresse geschaltet. Auffallen will Tjaereborg im Reisebüro mit großflächige Kartonagen und großen Aufklebern auf den Türen.
Meist gelesen
stats