Respect animiert Jugendliche zur politischen Stellungnahme

Mittwoch, 23. Juni 2010
Eines der Gewinnermotive
Eines der Gewinnermotive
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sozialorganisation Deutschland


Respect, die Jugendcommunity der Sozialorganisation Aktion Mensch, hat die deutsche Jugend zum kreativen Wettbewerb aufgerufen. Unter dem Motto "Zukunft plakativ - Respect meets Politics" konnten die Teilnehmer darlegen, wie sie über die deutsche Politik denken. Themen waren dabei unter anderem Studiengebühren und Atomenergie. Aus ganz Deutschland haben Jugendliche mehr als 300 Plakate auf der Website Respect.de hochgeladen. Eine Fachjury bewertete die Einreichungen und prämierte die fünf besten Motive. Die fünf Gewinnerplakate sind noch bis Ende des Monats auf über 100 Werbeflächen im Berliner Regierungsviertel zu sehen.

Kreativ begleitet und unterstützt hat den Wettbewerb die Agentur Select NY. hor
Meist gelesen
stats