Renault zeigt mit dem Avantime erste Schritte Richtung Oberklasse

Montag, 12. November 2001

Mit einer Anzeigenkampagne führt der Automobilhersteller Renault den lang erwarteten Avantime in Deutschland ein. Vier Motive schaltet das Unternehmen in Nachrichtentiteln und autoaffinen Zeitschriften. Begleitet wird die Kampagne, für die die Frankfurter Agentur Publicis verantwortlich ist, von Händlerevents.

Der Avantime ist der erste sichtbare Schritt des französischen Automobilherstellers in Richtung Oberklasse. Entsprechend groß sind die Hoffnungen, die auf den Avantime gesetzt werden. Im nächsten Jahr kommen zwei weitere Oberklasse-Fahrzeuge hinzu: Den Vel Satis will Renault im ersten Halbjahr und den neuen Espace im zweiten Halbjahr auf den Markt bringen. Im September hatte der französische Mutterkonzern die Einführungskampagne des Avantime verschoben. Der Grund: Probleme in der Produktion.
Meist gelesen
stats