Renault will mit Informationskampagne "Charakter im Fuß" beweisen

Donnerstag, 07. Juni 2001

Unter dem Motto "Charakter im Fuß" startet Renault in Zusammenarbeit mit der Zeitschrift "Stern" und der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände eine Kampagne, die vor allem Fahranfänger ansprechen soll. Dabei handelt es sich um eine Verkehrssicherheitsaktion, die in Anlehnung an das von der Bundesregierung vorgelegte Verkehrssicherheitskonzept stattfindet. Im Mittelpunkt steht ein Persönlichkeitstest, mit dem Führerschein-Neulinge ihre Einstellung zur Verkehrssicherheit überprüfen können. Den Fragebogen gibt es ab sofort bundesweit in insgesamt 10.500 Fahrschulen und in Renault-Häusern sowie im Internet unter www.charakter-im-fuss.de. Die Teilnehmer können unter anderem Sicherheitstrainings, Tankgutscheine und Reifensätze gewinnen.
HORIZONT Newsletter Newsline

täglich um 17 Uhr die Top-News der Branche

 


Meist gelesen
stats