Renault stellt den Avantime ab

Freitag, 28. Februar 2003

Der französische Autohersteller Renault beendet die Produktion seines Oberklasse-Modells Avantime wegen zu niedriger Verkaufszahlen. Damit platzen hochfliegende Träume: Das Fahrzeug wurde als Vorreiter einer avantgardistischen Design-Offensive des Herstellers vermarktet, mit der Renault in diesem Segment neue Akzente setzen wollte.

Schon der Start des Avantime, in dessen Design-Philosophie die Modelle Vel Satis und Espace folgten, war holprig: Der Launch wurde mehrfach verschoben, die Einführungskampagne geändert (Agentur: Publicis Conseil, Paris). In Deutschland sind im vergangenen Jahr nur rund 800 Avantimes zugelassen worden. Europaweit wollte Renault jährlich bis zu 20.000 Fahrzeuge verkaufen. rp
Meist gelesen
stats