Renault schickt neuen Espace in TV und Print

Dienstag, 10. Dezember 2002

Der Brühler Automobilhersteller Renault bewirbt in einer breit angelegten TV- und Printkampagne das neue Espace-Modell. Im Mittelpunkt der Kommunikation steht das Raumangebot der Großraumlimousine, wie der Claim "Ist nicht Raum der wahre Luxus?" klar macht. Ein 30-Sekünder ist auf allen relevanten Privatsendern zu sehen.

Anzeigenmotive erscheinen in Publikumstiteln wie "Stern", "Spiegel" und "Focus", in "Auto, Motor und Sport" sowie in Programmzeitschriften. Die Kampagne läuft bis Ende April 2003. Verantwortliche Kreativagentur ist Publicis Conseil, Paris. Die Adaption für den deutschen Markt hat die Frankfurter Dependance übernommen.
Meist gelesen
stats