Renault präsentiert neuen Markenclaim

Freitag, 18. September 2009
Renault will den Wandel gestalten
Renault will den Wandel gestalten

Nach Opel nutzt nun auch Renault den Rummel um die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) für die Einführung eines neuen Slogans. „Drive the Change" lautet der Claim, der ab sofort die Markenwerte des französischen Autobauers auf den Punkt bringen soll. Damit endet eine längere Phase, in der Renault in der Kommunikation komplett ohne Claim ausgekommen ist. Der frühere Werbespruch Créateur d'Automobiles war bereits Ende 2007 abgesetzt worden. Seitdem hatte der Autobauer, der in puncto Kreation mit Publicis zusammenarbeitet, lediglich mit einem Soundlogo geworben.

Mit „Drive the Change" will sich Renault eigenen Angaben zufolge als innovatives und menschliches Unternehmen positionieren, das eine Führungsrolle in der nachhaltigen Mobilität übernimmt. Den Anspruch untermauern soll die Produktpolitik: So stellt der Autobauer auf der Internationalen Automobil-Ausstellung gleich vier Elektrofahrzeuge vor. Diese emissionsfreien Flitzer mit Batterie- und Brennstoffzellenantrieb will Renault eigenen Angaben zufolge auf breiter Front in den Markt einführen. Zudem soll die Effizienz herkömmlicher Antriebe gesteigert werden. Ziel sei es, die CO2-Emissionen dauerhaft und bezahlbar zu reduzieren. mas
Meist gelesen
stats