Renault Mégane ist Auto des Jahres

Dienstag, 26. November 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Renault Publicis Groupe S.A. Frankfurt


Anfang November wurde der Renault Mégane in den Markt eingeführt. Jetzt haben ihm 58 Journalisten aus 22 Ländern den Titel "Auto des Jahres 2003 verliehen". Die Agentur Publicis Frankfurt, die auch die vorherige Kampagne verantwortete, entwirft jetzt eine Anzeige mit dem Titel, "Wer jahrelang alles anders macht bekommt irgendwann die Quittung". Die Anzeige erscheint diese Woche erstmalig in allen Kaufzeitungen. Ziel der Kampagne ist es, den Mégane im Segment der Mittelklassewagen zu etablieren und die Zielgruppe zu verjüngen.
Meist gelesen
stats