Reiseunternehmen Touring sponsert Eintracht-Business-Cup

Montag, 23. Februar 2009

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt präsentiert als Organisator des Touring Indoor Cup 2009 einen neuen Titelsponsor. Nach vier Jahren Partnerschaft löst das in Frankfurt ansässige Reiseunternehmen Touring Tours & Travel den Kreditkartenanbieter Mastercard als Namenspatron ab. Der „Touring Indoor Cup" geht am 28. und 29. März in die fünfte Runde. Bei dem Hallencup für Firmenmannschaften treten 64 Teams an zwei Tagen in der Soccer-Halle Real Sport Entertainment gegeneinander an.

Erstmals wird das Turnier in zwei Leistungsklassen ausgespielt. Während am Samstag auch Partner und Kunden des jeweiligen Unternehmens zugelassen sind und eine Spielklassenbeschränkung entfällt, dürfen am Sonntag nur geschlossene Firmenmannschaften auf den Platz. Aktive Fußballer darunter dürfen höchstens in der Kreisoberliga spielen. Firmen aus dem Rhein-Main-Gebiet können sich ab sofort unter www.touring-indoor-cup.de/ anmelden. mh
Meist gelesen
stats