Reinert will mit Snäkx ins Kino-Geschäft einsteigen

Donnerstag, 16. Oktober 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Snäkx Herr der Ringe Filmstart Warner Bros Offenbach


Der Lebensmittelhersteller Reinert will sich für sein Salami-Snackprodukt Snäkx das Kinopublikum als neue Zielgruppe erschließen. Zum Filmstart des dritten "Herr der Ringe"-Teils "Die Rückkehr des Königs" hat das Unternehmen eine Kooperation mit Warner Bros. vereinbart. Die Aktion läuft mit On-pack-Promotions im Handel und Samplings in Großkinos im November an. Auf kreativer Seite zeichnet die Agentur Taste in Offenbach verantwortlich. kj
Meist gelesen
stats