"Regalverlängerung": Kaufhof forciert den E-Commerce

Donnerstag, 06. Oktober 2011
Kaufhof weitet das Sortiment online deutlich aus
Kaufhof weitet das Sortiment online deutlich aus

Mit einer umfassenden E-Commerce-Initiative startet die Warenhauskette Kaufhof in den Herbst. Mit dem Relaunch des Web-Auftritts will die Metro-Tochter das Onlinegeschäft massiv ausbauen sowie E-Commerce und Filialgeschäft eng miteinander verzahnen. Deutlichstes Zeichen der Offensive: Textilien können Kunden ab Freitag dieser Woche auch online shoppen. Bislang war dieses Sortiment exklusiv den Filialen vorbehalten. Gleichzeitig wird das Angebot im Web deutlich ausgeweitet. Bis zum Jahresende will die Kölner Kette unter Galeria-kaufhof.de rund 40.000 Artikel anbieten. Mehr als doppelt soviel wie im bislang auf Hartwaren fokussierten Online-Angebot.

„Wir bringen die Emotionalität des Warenhauses ins Web“, sagt E-Commerce-Chef Torsten Waack van Wasen, der den Web-Shop als „Regalverlängerung“ für den Kunden begreift. Die Mehrheit der Mode-Artikel wird denn auch von Models präsentiert, Videos ergänzen in einigen Bereichen die Warenpräsentation.

Bis zum Frühjahr 2012 soll der Shop zudem mit Bewertungs- und Empfehlungsfunktionen ergänzt werden. Bei Facebook geht Galeria Kaufhof schon zum Relaunch mit einer Fanpage an den Start. In einer zweiten Phase will die Handelskette zudem mobiles Shopping via App anbieten.

Mit Kaufhof orientiert sich nach der SB-Warenhauskette Real bereits die zweite Metro-Tochter deutlich Richtung Multichannel-Geschäft. Dabei soll das Online-Business ganz bewusst auch das stationäre Geschäft stärken. Die Galeria-Häuser präsentieren sich denn auch mit eigenen, ausgefeilten Filialseiten. Teil der Multichannel-Strategie ist es zugleich, dass Bestellungen nach Hause geliefert, aber auf Wunsch ebenso in den Filialen abgeholt werden können. Auch der Umtausch online bestellter Waren ist stationär möglich. So lassen sich Kunden auch wieder ins Geschäft locken – wenn sie nicht ohnehin zur Anprobe in die Filialen kommen, um dann nach einer Bedenkzeit online zu bestellen. ork
Meist gelesen
stats