Reemtsma und Stella fördern Musical-Nachwuchs

Donnerstag, 27. November 1997

Die Reemtsma-Zigarettenmarke R1 und eines der Unternehmen des Millionärs Rolf Deyhle, die Stella AG, haben sich darauf geeinigt, ab März kommenden Jahres eine gemeinsame Ausbildungsstätte für den Musicalnachwuchs ins Leben zu rufen. Die Stella R1 Academy in Hamburg soll jungen Musicaldarstellern eine "individuell auf sie ausgerichtete, praxisnahe Ausbildung ermöglichen".
Meist gelesen
stats